Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Preisübersicht und Bedingungen
für Fahrlektionen, Verkehrskunde-, Theorie- und Nachhilfeunterricht
(Weitere Angaben sind auf den diversen Seiten der Homepage einsehbar)


1. Fahrlektionen
Dauer pro Lektion 50 Minuten

Einmalige Administrationspauschale
-
85 Franken

Kategorie B, Auto handgeschaltet
- 80 Franken pro Lektion im Zehner- Abo
- 85 Franken pro Einzellektion

Kategorie B, Auto Automat
- 85 Franken pro Lektion im Zehner-Abo
- 90 Franken pro Einzellektion

Kategorie BE, Auto handgeschaltet mit Anhänger
- 105 Franken pro Lektion im Zehner-Abo
- 110 Franken pro Einzellektion

Allgemeine Bestimmungen zu den Fahrlektionen
- Eine Fahrlektion dauert 50 Minuten.
- Der Lernfahrausweis ist stets mitzunehmen.
- Die Fahrlektionen sind im Voraus zu bezahlen.
- Das Fahrschulauto ist mit Doppelpedalen und zusätzlichen Spiegeln ausgerüstet.
- Lektionen bitte mind. 24 Stunden im Voraus absagen. Ansonsten können diese verrechnet werden.
- Die einmalige Administrationspauschale kann nicht rückvergütet werden.


2. Verkehrskundeunterricht (VKU)

- 240 Franken (inklusive vierteilige Kursunterlagen)

Allgemeine Bestimmungen zum Verkehrskundeunterricht
-
Das Kurs-Geld muss 25 Stunden vor Beginn des Kurses im Besitz der Fahrschule Rennhard sein.
- Der VKU-Kurs dauert 4 mal 2 Stunden verteilt auf vier Tage.
- Der VKU-Kurs ist obligatorisch.
- Unpässliches Verhalten kann zum Kursausschluss führen und berechtigt nicht zu Kosten-Rückvergütung.
- Pünktliches Erscheinen wird vorausgesetzt.
- Für die Anmeldung zur Praktischen Prüfung sind alle vier Kursteile notwendig.
- Begründete Absagen bitte mindestens 25 Stunden vorher mitteilen. Ansonsten können die Kosten verrechnet werden.


3. Theorieunterricht

- 50 Franken pro 50 Minuten (Einzellektion)
- 45 Franken pro 50 Minuten (Zehnerabo)

Allgemeine Bestimmungen zum Theorieunterricht
- Die Lektionen sind im Voraus oder bei Lektionsbeginn zu bezahlen.
- Lektionen bitte 24 Stunden im Voraus mit Begründung absagen.


Änderungen der Preise und Konditionen sind jederzeit vorbehalten.